Grosspeter AG
Unsere Markenseite

    Die Grosspeter AG

    Die Grosspeter AG blickt auf eine lange Geschichte zurück. Schon 1800 tauchte in den Akten eine erste Nennung auf, in Form des Satzes: «Die Spitaläcker auf dem Grosspeter». Die eigentliche Erfolgsgeschichte beginnt 1932, als Konrad Peter die Grosspeter-Garage in Basel baut. Vier Jahre später übernahm sie die Familie Wagner und behielt sie für sagenhafte 69 Jahre in ihren Händen. 2005 schliesslich erfolgte der Verkauf an die Familie Imwinkelried, die auch heute noch die Besitzerin ist. Per Ende März 2021 wurde das Volkswagen- und VW Nutzfahrzeuge Geschäft der Grosspeter AG an die AMAG Automobil- und Motoren AG verkauft. Die Grosspeter AG konzentriert sich mit der Grosspeter Immobilien AG primär auf die Verwaltung der eigenen Immobilien.